full
color
http://www.spreepixel.de/wp-content/themes/anya/
http://www.spreepixel.de/
#008ee0
style2
+49 (0)30 - 239 890 222

Landing Page

Landing Page – Die richtige Begrüßung Ihrer Kunden

Ob die Schaltung von bezahlten Anzeigen in gängigen Suchmaschinen, das Teilen von Links auf Social-Media-Plattformen oder die Suchmaschinenoptimierung der eigenen Internetpräsenz – all diese Instrumente des Online-Marketings haben ein Ziel: Besucher in Ihren Shop zu lenken und bestenfalls zum Kauf zu animieren. Allerdings wird ein entscheidender Faktor dabei gern übersehen. Folgt der Kunde dem Link und findet nicht sofort, was er sucht, springt er meistens sofort in die Ergebnisse der Suchmaschine zurück – die Absprungrate Ihrer Seite ist dadurch sehr hoch. Was ist hier passiert? Offensichtlich bot dem Besucher die Zielseite des Links nicht die gewünschten Informationen oder Daten. Die jeweilige Landing Page war also nicht ausreichend optimiert und veranlasste potenzielle Kunden dazu, Ihre Seite wieder zu verlassen. Er hat sich von Ihrer Begrüßung also nicht angesprochen gefühlt.

 

Gesucht und gefunden – Ihre Landing Page

Landing Page lässt sich als „Landeseite“ ins Deutsche übersetzen. Es ist die Zielseite, auf die ein externer Link verweist, zum Beispiel in einer Werbeanzeige. Die Landing Page ist also buchstäblich die Seite, auf der die Landung des Kunden erfolgt. Demnach ist sie auch der erste Eindruck, den viele potenzielle Kunden von Ihrem Onlineshop erhalten. Hier spielt also das Corporate Design in Form eines ansprechenden Templates eine große Rolle.
Bedenkt man, dass der User sich von dem Link Hilfe versprochen hat, wird jedoch schnell noch ein anderer Faktor wichtig: Eine erfolgreiche Landing Page bietet dem Besucher nämlich genau, wofür er gekommen ist. Offeriert eine Anzeige in der Suchmaschine den halben Preis für ein bestimmtes Produkt, darf der User anschließend nicht erst umständlich auf der Startseite der Homepage landen. Findet er nicht sofort das beworbene Angebot, besteht hohe Wahrscheinlichkeit, dass er nicht selbst nach diesem sucht. Stattdessen verlässt er die Seite einfach wieder.
Eine gute Landing Page hält genau die zuvor angekündigten Informationen für den Kunden bereit. Er findet schnell und klar gegliedert alle wichtigen Fakten zum Angebot, ohne jedoch von zu viel unnützem Wissen abgelenkt zu werden. Der Kunde muss seine Erwartung auf der Landing Page erfüllt sehen, was in einer positiven User Experience resultiert – und vielleicht sogar der Wahrnehmung des Angebots.

 

Die Zielseite als Schritt zur Conversion

Über die richtige Gestaltung der Landing Page gibt es verschiedene Theorien, von denen sicherlich viele zum Erfolg führen. Ansprechendes Design, klare Struktur und prägnante Präsentation der Fakten sind hier nur die kleinsten gemeinsamen Nenner. Klar ist jedoch das Ziel der Landing Page aus Sicht des Unternehmens: Der Kunde darf nicht sofort wieder zurück in die Suche springen. Ist dies erst erreicht, gilt es im zweiten Schritt, den Besucher zur Conversion zu führen. Dies muss nicht notwendigerweise im Kauf eines Produktes bestehen, sondern kann auch eine einfache Anmeldung zum Newsletter sein.
Um den Besucher auch zur Aktion zu bewegen, ist die Einbindung eines Call-to-action-Button oder einfachen Anmelde-Formulares empfehlenswert. Eine kurze Erklärung informiert dazu über die Vorteile der jeweiligen Aktion. Klare Struktur der Landing Page ist hier wichtig: Ist den aktionsfördernden Elementen ein Fokus in der Gestaltung der Landeseite eingeräumt, besteht keine Ablenkungsgefahr und Sie sind der angestrebten Conversion ein Stückchen näher gerückt.
Die Berliner Webdesign Agentur Spreepixel unterstützt Sie gern bei der Entwicklung Ihrer ganz persönlichen Firmenwebsite. Die Gestaltung und Einbindung der Landing Page gehört dabei genauso zum Angebot wie die Sicherstellung der Funktionalität. So werden sich Ihre Kunden bei Ihnen rundum wohlfühlen.

default
Beiträge laden
link_magnifier
#878787
on
fadeInDown
loading
#878787
off